Dr. Tabea Mutuku für besondere operative Qualifikation zertifiziert

Tabea Mutuku

Dr. Tabea Mutuku wurde von der Arbeitsgemeinschaft Urogynäkologie und plastische Beckenbodenrekonstruktion e.V. die Zertifizierung nach AGUB II für ihre besondere operative Qualifikation in der Urogynäkologie verliehen. Herzlichen Glückwunsch! Von 5 nach AGUB II zertifizierten Gynäkolog*innen in München sind somit 3 im Bayerischen Beckenbodenzentrum tätig.

Erfolgreiche Rezertifizierung

Erfolgreiche Rezertifizierung

Das Beckenbodenzentrum wurde erfolgreich nach den neuen strengen Kriterien rezertifiziert. Hauptkooperationspartner sind die Kliniken für Gynäkologie, für Urologie und für Viszeralchirurgie, weitere Kooperationspartner sind die Klinik für Gastroenterologie und die Praxen für Radiologie und Neurologie. Von den Auditoren wurde insbesondere das große Angebot an konservativen Behandlungsmöglichkeiten mit dem Schwerpunkt Physiotherapie lobend erwähnt.